Logo Familienkiste von Graffenried
Logo Familienkiste von Graffenried
HOME    ÜBER UNS    KONTAKT    LOGIN/LOGOUT

Über uns

Unserem Stammbaum 2002 entnehmen wir unter den historischen Ausführungen, „dass die erste Erwähnung des Geschlechtes auf eine Urkunde vom 4. Oktober 1272 zurückgeht und der Ursprung des Geschlechtes nicht etwa in Grafenried bei Fraubrunnen, sondern bei Thörishaus zu suchen ist“. Burgerrecht zu Bern seit ca. 1300, zu Aelen, (Aigle im Kt. Waadt) 1516, Basel 1609. Ferner erlangten einige Graffenried das Bürgerrecht von Neuenstadt, Genf und Baron Christoph in London 1709.

Die Mitglieder des patrizischen und adeligen Geschlechtes waren früher vereinzelt zu Distelzwang und im 15. Jahrhundert zu Mittellöwen, seit ca. 1500 ausschliesslich zu Pfistern zünftig.

Seit 1352 im Kleinen Rat vertreten, gaben sie dem Staate Bern vier Schultheissen, 11 Venner, 5 Seckelmeister, zahlreiche Mitglieder der Räte und Offiziere aller Grade so auch zwei Präsidenten der Burgergemeinde und einen Berner Stadtpräsidenten.
Auch in ausländischen Kriegsdiensten haben sie sich ausgezeichnet und Ehrenstellen an verschiedenen Höfen bekleidet.

Das Wappen bis 1500 in Gold ein Baumstrunk, beseitet von 2 roten Sternen, ist seit 1529 in Gold auf grünem Dreiberg ein brennender schwarzer Baumstamm mit roten Flammen, beseitet von zwei roten Sporenrädchen.

Die am 05. April 1723 gegründete Familienkiste wurde am 13. April 1985 in einen Familienverein umgewandelt, deren gegen 60 Mitglieder sich jährlich im Frühjahr zu ihrer Jahresversammlung treffen.
Gemäss Satzungen können auf Gesuch hin nach Erreichen ihres 18. Lebensjahrs männliche und weibliche Angehörige der in Bern verburgerten Familie v. Graffenried Mitglieder des Vereins werden. Seit einer Statutenanpassung im 2015 können nun zudem Personen, welche den Namen v. Graffenried nicht tragen und weder die Schweizer Staatsbürgerschaft noch das Burgerrecht von Bern besitzen, aber Nachkommen aus der vierten Generation sind, aufgenommen werden.

Der grösste Teil der Familienmitgliederinnen und -mitglieder lebt immer noch in Bern. Die Familie ist aber auch im Ausland (insbesondere den USA) vertreten.